• Point of Sale für Tamar Trade
    Ausbau des Warenwirtschaftssystem zum Kassensystem verbessert den Verkaufsprozess.
    Mehr dazu erfahren »
  • Inside Oberglatt gelauncht
    Entwicklung einer responsiven Bauprojekthomepage inkl. Wohnungsselektor und Scrolling-Navigation.
    Mehr dazu erfahren »
  • CoachingPunkt neu gestaltet
    Kreation einer ruhigen, ausgewogenen und einladenden neuen Webseite.
    Mehr dazu erfahren »
  • Redesign Gasthaus z. Löwen
    Neugestaltung der Webseite und Optimierung für Smartphones und Tablets.
    Mehr dazu erfahren »
  • Mailversand für Migrolino
    Entwicklung eines responsiven E-Mail-Templates und anschliessender Versand durch ppsign.
    Mehr dazu erfahren »
  • Webseiten und Internetlösungen
    ppsign entwickelt umfassende und massgeschneiderte
    Lösungen rund ums Internet.
    Zu den Angeboten »
  • Professional Page Administration
    Mit ppadmin erfolgt die Inhaltspflege einer Webseite
    einfach, schnell und ohne Extrawürste.
    Mehr über ppadmin »

Tamar Trade: Warenwirtschaftssystem zum Kassensystem ausgebaut

12.07.2016 – Nachdem ppsign im Frühling 2015 das Warenwirtschaftssystem (WWS) der Tramar Trade GmbH um Barcode-Scanner- und -Drucker-Schnittstellen erweitert hatte, folgten anschliessend weitere kleinere und grössere Ausbauarbeiten. Jetzt konnte ein wichtiger Meilenstein erreicht werden: Der Ausbau des WWS zu einem vollwertigen Kassensystem (Point of Sale / POS).

Die bestehende Windows-Applikation «TamarTool» wurde dazu auf einem neu angeschafften Laptop installiert und mit diverser Hardware-Schnittstellen ergänzt: Auf einem Epson-Quittungsdrucker können Belege benutzerfreundlich ausgedruckt werden, nach Verkaufsabschluss öffnet sich die Kassenschublade bei Barzahlung automatisch und auf einem 7"-Kundenbildschirm werden die Einkäufe aufgelistet. Ein grosser Vorteil für Tamar Trade ist das automatische Aktualisieren der Lagerbestände. Ein manueller Abgleich nach dem Tagesabschluss ist nicht mehr erforderlich.

Screenshot der neu für die Tamar Trade GmbH entwickelten Kassenoberfläche.

Das neue Kassensystem bei der Tamar Trade im Einsatz.

Software-seitig wurden verschiedene neue Funktionen umgesetzt, von neuen Buchungstypen (Quittung, Mahnung, Bestellung), Generierung von Verkaufsberichten/Tagesabschlüssen, separater Warenkorb-Ansicht auf dem Kundenbildschirm bis hin zu einer neuen, Touch-optimierten Kassenoberfläche. Die neue Oberfläche erlaubt das effiziente und schnelle Abwickeln von Verkäufen mit nur wenigen Klicks und das Parkieren von Einkäufen, sodass mehrere Kunden parallel bedient werden können.

Das Kassensystem und Warenwirtschaftssystem «TamarTool» kann nach Bedarf problemlos auch für andere Kunden und Branchen adaptiert werden. Entweder mit allen Funktionen oder nur Teilbereiche davon (Kassensystem, Warenwirtschafssystem, Webshop-Schnittstelle, Kontaktverwaltung, Artikelverwaltung, Einkauf- und Verkauf und ab Herbst 2016 Schnittstelle zu Bezahlterminals von SIX Payment Services). Gerne steht ppsign für allfällige Anfragen zur Verfügung.


Webseite für Neubauprojekt Inside Oberglatt realisiert

Responsive Ansichten der neuen Website für das Bauprojekt Inside Oberglatt von der Pedrocchi Architektur GmbH und ZBK Architekten AG

01.04.2016 – Pedrocchi Architektur und Zindel Brönnimann Ferrario bauen in Oberglatt zwei neue Gebäude mit insgesamt 20 Eigentumswohnungen. ppsign hat in nur 30 Tagen für das Neubauprojekt Inside Oberglatt den Internetauftritt umgesetzt, wo sich potentielle Käufer und Interessenten über das Projekt, die Wohnungen, Preise und die Gemeinde informieren können.

Herzstück der auf dem ppadmin CMS basierenden Webseite ist das Wohnungsverwaltungstool, welche alle relevanten Informationen über die einzelnen Wohnungen, Grundrisse und Preise auflistet. Die von den Architekten gelieferten Wohungsschemas (3D-Skizzen) wurden fürs Web optimiert, mit responsiven Image-Maps ergänzt und mit den einzelnen Wohnungseinträgen in der Liste verknüpft. So wird beim Mouseover über die entsprechende Wohnung im Schema der dazugehörende Listeneintrag hervorgehoben. Die PDFs mit den Wohnungsgrundrissen können ebenfalls einfach heruntergeladen werden.

Smartphone-kompatible Bildergalerien, responsives Webdesign, Bilder mit Parallax-Scrolling-Effekten und eine Scrolling-Navigation mit schönen Übergangseffekten beim Herunterscrollen werten den Webauftritt zusätzlich auf.


Webseite von CoachingPunkt neu gestaltet

29.03.2016 – ppsign hat die Homepage der Coaching-Fachfrau Béatrice Wetzel neu gegliedert, gestaltet und programmiert. Über die Webseite CoachingPunkt werden die potentiellen Auftraggeber und Klienten abgeholt, begrüsst und mit Informationen versorgt.

Die responsive Webseite setzt grossflächig ein Stimmungsbild mittels Parallax-Scrolling-Effekt in Szene und verwendet als einziges zusätzliches Designelement den grossen Punkt – schliesslich wird hier Coaching auf den Punkt gebracht. Das Logo und die neue CI/CD wurden ebenfalls durch ppsign neu kreiert.

Technisch basiert der neue Webauftritt auf dem ppadmin CMS, welches um spezielle, auf CoachingPunkt zugeschnittene Formatierungsmöglichkeiten ergänzt wurde. Bei der FrontEnd-Entwicklung war insbesondere die Kombination von Parallax-Bildern, responsivem Webdesign, animiertem Slider und unterschiedlicher Inhaltshöhe die grösste Herausforderung.

Screenshot des Relaunchs von CoachingPunkt: Responsive Webseite mit Parallax-Bildern und den Bildern als grosse Punkte.


Relaunch für das Gasthaus zum Löwen

Screenshot der neuen responsiven Webseite des Gasthaus z. Löwen in Glattfelden

22.03.2016 – Die Pächter des Gasthauses z. Löwen in Glattfelden sind ein langjähriger Kunde von ppsign. Zuerst hatte ppsign im Jahr 2010 für die Pächter die Homepage des Landgasthofs Fähre in Zweidlen kreiert. Das Layout wurde dann im Jahr 2012 grösstenteils beibehalten, als die Pächter neu den Löwen übernahmen. Jetzt wurde nach 6 Jahren der gesamte Internetauftritt erneuert.

Die neue Löwen-Homepage ist ab sofort dank responsive Webdesign auch auf Smartphones und Tablets einfach und optimal bedienbar. Die bestehenden Inhalte wurden grösstenteils übernommen, teilweise überarbeitet und durch zusätzliche Bild-Elemente im Slider ergänzt. Da die Publikation von PDFs nach wie vor zentral ist, wurde eine PDF-Rendering-Engine implementiert, welche Voransichten (Thumbnails) der Dokumente anzeigt. So ist den Besuchern bereits vor dem Öffnen klar, was für Inhalte sich hinter den PDF-Links befinden.

Um optisch ein Gleichgewicht zwischen den Slider-Bildern und den farbigen PDF-Voransichten zu schaffen, wurden die restlichen Inhalte der Homepage in schwarz-weiss gehalten. Die bewährte einfache und klare Navigationsstruktur wurde beibehalten.


Bexio-Webshop-Schnittstelle für Spielmeer programmiert

12.01.2016 – Spielmeer verkauft Kindersachen rund ums Thema Wasser über den gleichnamigen Onlineshop www.spielmeer.ch. ppsign hat für den neuen Webshop, welcher auf dem Opensource-Shopsystem OpenCart basiert, eine Schnittstelle zur Business-Software Bexio (früher: EasySys) entwickelt, um Daten automatisch abzugleichen.

Früher mussten Lagerbestände aus dem Onlineverkauf manuell mit der Lagerbestandsliste abgeglichen werden und Umsätze monatlich in die Buchhaltung übertragen werden. Dank der von ppsign entwickelten Schnittstelle können die aktuellen Lagerbestände in den E-Shop importiert werden und Bestellungen, nachdem diese den Status «versendet» haben umsatz- und lagerbestandsrelevant nach Bexio gespeichert werden. Dadurch spart Spielmeer viel Zeit und Geld ein.

Programmiert wurde der Zugriff auf das Bexio-API, welches als REST-Schnittstelle bereitgestellt und via OAuth 2.0 authentifiziert wird in PHP. Der gesamte Schnittstellenaufruf wurde an nur einer einzigen Stelle ins OpenCart-Shopsystem integriert, sodass spätere Shop-Upgrades einfach ausgeführt werden können. Ein CronJob stellt sicher, dass die Bexio-Session stets erneuert wird und nicht abläuft.

Screenshot vom Spielmeer-Onlineshop, für welchen ppsign eine Schnittstelle zur Bexio-Business-Software entwickelte.


Weihnachtsgrüsse für Migrolino verschickt

Screenshot des E-Mails, welches für die migrolino AG verschickt wurde

22.12.2015 – Die ppsign GmbH hat für die Migrolino AG, Betreiberin von 287 Convenience-Shops an Bahnhöfen und Tankstellen, einen grossen E-Mail-Versand ausgeführt.

Das dreisprachige E-Mail wurde an Partner, Lieferanten und Kunden geschickt. Damit die Nachricht in allen Mailclients eine gute Figur macht, wurde ein responsives HTML-Template entwickelt, welches sich automatisch an die jeweilige Bildschirmgrösse anpasst. Ausgeführt wurde der Versand direkt auf dem Webserver von ppsign mit einer speziellen Absender-Domain, sodass keine Spam-Probleme auftreten können.

Die HTML-Entwicklung von E-Mails unterscheidet sich grundlegend von jener für das World Wide Web. Während beim Webdevelopment oft ganz neue und aktuelle Entwicklungsmethoden zum Einsatz kommen, muss man bei der Umsetzung von HTML-E-Mails auf HTML-Befehle zurückgreifen, die in den 1990er-Jahren genutzt wurden. Hauptgrund dafür ist die Rendering-Engine von Microsoft Outlook, die auf Microsoft Word (MSHTML) basiert.


ppsign bezieht neues Büro im Frankental, Zürich Höngg

17.12.2015 – Die ppsign GmbH ist in ein neues Büro umgezogen und arbeitet ab sofort an der Konrad-Ilg-Strasse 19 in Zürich-Höngg. Die 33 m2 Bürofläche bieten genügend Platz, um sich auch für komplexe und kreative Projekte voll ausbreiten zu können.

Die neue Adresse lautet:
ppsign GmbH
Konrad-Ilg-Strasse 19
CH-8049 Zürich

Die neue Adresse ersetzt jene Am Wasser 55, Zürich. Der Standort am Eschergutweg 7 wird per Mitte Januar ebenfalls aufgelöst, sodass fortan sämtliche Korrespondenz nur noch an die Konrad-Ilg-Str. 19 gesendet werden sollte.


E-Mail-Versand für Rüegg-Naegeli AG ausgeführt

Screenshots der Mail-Sender-Applikation und des responsive HTML-Mail-Templates

19.11.2015 – Der Wohn- und Bürospezialist Rüegg-Naegeli AG ist seit über 13 Jahren Kunde von ppsign. Neben Unterhalts- und Erweiterungsarbeiten an der Webseite führt ppsign sporadisch gezielte E-Mail-Versände an die Kunden und/oder Partner aus.

Jeweils Ende November, wenn an der Zürcher Bahnhofstrasse die Weihnachtsbeleuchtung «Lucy» eingeschaltet wird und die Geschäfte ein «Night Shopping» veranstalten, lädt auch Rüegg-Naegeli in den Showroom an der Beethovenstrasse 49 ein. ppsign hat die Night-Shopping-Einladung verschickt.

Für das E-Mailing wurde ein responsives HTML-Template entwickelt, welches auch auf Handys und in diversen Mailclients gut ausschaut. Ausgeführt wurde der Versand über eine eigens programmierte Windows-Applikation, die direkt auf dem Webserver von ppsign läuft. Auf diese Art konnten allfällige Spam-Probleme gleich von Beginn weg vermieden werden und die E-Mails kommen persönlich, pünktlich und professionell daher.


Telekom und Alarmanlagen beworben

02.10.2015 – ppsign hat zwei neue Print-Inserate für die Stählin AG erstellt. Um die Geschäftsbereiche Alarmanlagen und Telekom zu bewerben, wurde eine neue Bildsprache kreiert, die schnell und prägnant die Dienstleistungen beschreibt. Die Inserate werden unter anderem in der Hauseigentümer-Zeitung publiziert.

Das Inserat für die Sicherheitsdienstleistungen von Stählin zeigt auf, dass man dank einer Alarmanlage Einbrecher fernhalten kann. Beim Telekom-Inserat wird einem die Wahl gelassen, ob man dank einer modernen Telefonanlage in Verbindung bleiben oder noch immer auf veraltete Kommunikationsmittel setzen will.

Inserat für Alarmanlagen von Stählin

Telekom-Inserat für die Stählin AG


Schaufenster für Stählin kreiert

25.08.2015 – Die Stählin AG verbindet alt mit neu: ppsign hat das Retro-Bild des «schnellen Stromers» mit dem aktuellen Werbesujet der «Stählin-Welt» verbunden. Dazu wurde das alte Stromer-Bild digitalisiert, vektorisiert, angepasst und mit aktuellen handschriftlichen Texten ergänzt.

Neues Bild mit dem schnellen Stromer und der Stählin-Weltkugel, umgesetzt von ppsign

Die grösste Herausforderung war es, den rechten Arm des Stromers neu zu zeichnen, sodass dieser die Weltkugel hält. Nachdem die Fotos eines Modells, welches einen Ball hielt, digitalisiert und nachgezeichnet worden waren, konnten der neue Arm und die Weltkugel mit dem Stromer-Bild kombiniert werden.

Schaufenster vom Standort der Stählin AG mit den neuen Bildern von ppsign


Microsite für Gregorius Chor Zürich Wiedikon

26.05.2015 – Klein aber fein: So präsentiert sich der neue Internetauftritt vom Gregorius Chor Herz Jesu Wiedikon, den ppsign heute live geschaltet hat.

ppsign hat einen One-Pager für Interessenten des Chors umgesetzt, der alles, was wichtig ist, auflistet: Das Veranstaltungsprogramm sowie aktuelle Neuigkeiten in Textform. Die responsive Microsite besteht aus 15 grossen Hintergrundbildern, von denen pro Seitenbesuch jeweils 5 zufällig ausgewählt werden und in einer sanften Animation abwechselnd eingeblendet werden.

Die Inhalte können mittels eines einfachen Admin-Tools selbstständig durch die Webseitenverantwortlichen in einem geschützten Bereich aktualisiert werden. Programmiert wurde die Microsite mit ASP.NET 4.5.2 in C# und MVC 5.2.2.

Microsite vom Gregorius Chor Herz Jesu Wiedikon


Neues Stellenportal Motorjobs.ch entwickelt

Screenshot von Motorjobs.ch - Stellenportal für die Schweizer Automobilbranche

10.04.2015 – Die ppsign GmbH hat im Auftrag eines Spezialisten der Schweizer Automobilbranche Motorjobs.ch konzipiert, gestaltet und entwickelt. Die neue Plattform bietet Stellen rund um den Schweizer Automobilsektor an und kommt ohne Personalvermittler aus.

Motorjobs.ch ist für drei verschiedene Benutzertypen konzipiert. Stellensuchende finden auf der Homepage die neusten Jobs von Arbeitgebern aus der Autobranche und können sich direkt und unkompliziert auf die ausgeschriebenen Stellen bewerben. Arbeitgeber können sich registrieren und anschliessend in einem einfachen und schlanken Prozess neue Stellenangebote erfassen. Administratoren von Motorjobs.ch wiederum verwalten alle Inserate, überprüfen diese und schalten sie anschliessend frei.

Technologisch basiert die Webseite auf dem ppadmin CMS, welches um neue Stellenportal-Zusatztools erweitert worden ist. Durch die Realisierung einer zusätzlichen Logik-Abstrahierung konnte eine weitere Sicherheitsstufe für die Closed User Group (CUG) entwickelt werden, wodurch gewisse BackEnd-Zusatztools auch im FrontEnd in der CUG für Arbeitgeber verwendet werden können. Dank responsive Webdesign macht Motorjobs.ch auf allen Geräten und Bildschirmen eine gute Figur.


Warenwirtschaftssystem von Tamar Trade GmbH ausgebaut

Warenwirtschaftssystem TamarTool, Rechnungen, Barcodedrucker und Barcodescanner

17.03.2015 – Die Tamar Trade GmbH in Winterthur führt ein breites Sortiment von über 8000 Trendartikeln und Accessoires. Um diese Waren zu bewirtschaften und mit dem Onlineshop Rastaman.ch abzugleichen, liess Tamar Trade ein eigenes Warenwirtschafts- und Kundenbewirtschaftungssystem (TamarTool) entwickeln.

Die ppsign GmbH ist seit einem Jahr für die Weiterentwicklung des TamarTools verantwortlich und hat in der Zwischenzeit verschiedene kleinere und grössere Funktionen umgesetzt. Im aktuellsten Release wurden Schnittstellen zu einem Barcode-Scanner und -Drucker realisiert, wodurch einerseits interne EAN-Codes für eigene Artikel generiert und ausgedruckt werden können und andererseits auch bestehende EAN-Codes ins System eingelesen werden können. Damit spart Tamar Zeit und Geld bei der täglichen Artikelpflege und beim Verkauf an der Kasse (POS).

Das TamarTool ist ein universell einsetzbares Warenwirtschaftssystem, welches auch für andere Kunden und Branchen adaptiert werden kann. Programmiert ist die Windows-Applikation in C# und WPF basierend auf dem MVC-Strukturierungsmuster.


ppsign auf Facebook

ppsign auf Facebook

Entdecken Sie die Facebook-Seite von ppsign mit spannenden Hintergrundinfos zu den aktuellen Projekten.

Gasthaus zum Löwen

Gasthaus zum Löwen

ppsign entwickelte für das Gasthaus zum Löwen in Glattfelden eine neue Webseite.

Webseite für die Stählin AG

Webseite für die Stählin AG

Das Elektrofachgeschäft Stählin hat eine neue Webseite – gestaltet, programmiert und realisiert von ppsign.

Bildergalerie für Rüegg-Naegeli

Bildergalerie für Rüegg-Naegeli

Eine auch für mobile Geräte optimierte Bildergalerie wurde durch ppsign für Rüegg-Naegeli realisiert.


Responsive Webdesign für Softridge

30.01.2015 – Der E-Shop von Softridge.ch ist ab sofort auch für Smartphones und Tablets optimiert, wodurch einem wachsenden Kundenbedürfnis Rechnung getragen wird. Die über 4000 Games, Konsolen und Zubehörprodukte können nun auch komfortabel auf mobilen Geräten gesucht, durchstöbert und bestellt werden.

Ziel der Neuentwicklung des FrontEnds war es, das bestehende, im November 2013 eingeführte Design für Desktop-Geräte beizubehalten, dieses jedoch mittels HTML5, CSS3 und jQuery so flexibel neu zu programmieren, dass es sich fliessend an die verfügbare Bildschirmbreite anpasst. Dank sauber getrennten Darstellungs-, Logik- und Datenzugriffsschichten konnte das detailreiche User Interface ohne grössere Hürden responsive gemacht werden.

Spezielle Herausforderungen waren die Maus-sensitiven Menüs (Hauptnavigation und Warenkorb-Schaltfläche), welche ursprünglich nur per Mouseover und nicht via Touch geöffnet werden konnten, sowie die Produkt-Detailseiten mit vielen Textfeldern und interaktiven Animationen.

Verschiedene Screenshots der responsive Webseite von Softridge.ch auf verschiedenen Geräten


Neuer Internetauftritt für die Pfarrei Herz Jesu Wiedikon

Screenshot der neuen Webseite der Pfarrei Herz Jesu Wiedikon

19.12.2014 – Pünktlich zu Weihnachten hat ppsign die neue Webseite für das katholische Pfarramt Herz Jesu Wiedikon aufgeschaltet. Die Homepage kommt in einem modernen und leichten Erscheinungsbild daher und bietet Interessenten spannende Geschichten und Informationen über die Stadtzürcher Pfarrei.

Die responsive Webseite passt sich der verfügbaren Bildschirmbreite automatisch an und ist somit auch für Smartphones und Tablets optimiert. Parallax-Bilder simulieren während dem Herunterscrollen einen 3D-Effekt und sorgen somit für intensive und emotionale Botschaften. Mit viel Liebe zum Detail wurde auch die Verkleinerung der Hauptnavigation umgesetzt: Passiert die Hauptnavigation beim Scrollen das Ende des Sliders, transformiert sich das Design fliessend.

Der Blog auf der Startseite ermöglicht dem Pfarreiteam von Herz Jesu Wiedikon Neuigkeiten, lustige Geschichten und andächtige Gedanken aus dem Pfarreialltag zu publizieren. Administriert werden die gesamten Inhalte mit dem ppadmin CMS.


Responsive E-Shop und Relaunch von ixtron.ch

10.06.2014 – Die IXTRON AG mit Sitz in Zürich verkauft hochwertige Sicherheitsprodukte an ihre Vertriebspartner – neu auch online in einem von ppsign realisierten B2B-Webshop. Berechtigte Einkäufer können sich registrieren und anschliessend schnell und unkompliziert Bestellungen tätigen.

Beim Relaunch von ixtron.ch handelt es sich um eine responsive Website, wodurch sich das gesamte Layout den jeweiligen Bildschirmgrössen anpasst. So wird auch Smartphone- und Tablet-Benutzern eine perfekte Benutzererfahrung geboten. Nachdem sich Vertriebspartner registriert haben und diese von IXTRON freigeschaltet worden sind, können diese im E-Shop weitere Produktinformationen (Preis, empfohlener Verkaufspreis und Spezifikationen als PDF) betrachten und Artikel bestellen.

Der gesamte Internetauftritt basiert auf dem ppadmin CMS und den neu entwickelten E-Shop-Modulen. Kernstück ist die Produkteverwaltung mit dynamischen Properties – so können einfach und schnell zusätzliche Produkteigenschaften festgelegt werden, falls zusätzliche Informationen angezeigt werden sollen.

Screenshot der Startseite von IXTRON


Print-Inserate für Stählin und Licht+Design

28.04.2014 – Die ppsign GmbH hat für das Ladengeschäft Licht+Design der Stählin AG ein Inserat für die Hauseigentümerzeitung HEV Zürich kreiert. Das Inserat bewirbt das Lampenfachgeschäft an der Bolleystrasse 1 in Zürich mit einem aktuellen Kronleuchter aus dem Sortiment von Licht+Design.

Insert für das Lampengeschäft Licht+Design für die Hauseigentümerzeitung Zürich

Ebenfalls wurde für die Stählin AG ein Inserat designt, welches die neue Photovoltaik-Sparte optimal in Szene setzt. Die Anforderung, die Stählin-Welt mit dem Thema der Solarenergie (Licht und Sonnenblume) zu verbinden, wurde dabei auf kreative Art und Weise erfüllt.

Photovoltaik-Inserat für die Stählin AG


Relaunch von Softridge.ch

26.11.2013 – Softridge, ein bekannter Anbieter von Videospielen, hat einen neuen Internetauftritt, programmiert und umgesetzt von der ppsign GmbH. In einem mehrmonatigen Projekt wurde ein neuer E-Shop, welcher diverse Verkaufsförderungsmassnahmen beinhaltet, basierend auf dem ppadmin Content Management System entwickelt.

Ein Kernstück von Softridge.ch sind die diversen Schnittstellen zu Microsoft Dynamic NAV (Navision), wodurch die Produktmanager fortan die Stammdaten nur noch an einem Ort – direkt in Navision – pflegen müssen und diese dann automatisch in den E-Shop importiert werden. Auch werden Online-Bestellungen und Änderungen an den Benutzerdaten direkt nach Navision exportiert und so mit den gängigen Prozessen weiterverarbeitet und zentral abgespeichert.

Um das Shopping-Erlebnis für Endkunden möglichst vielseitig und spannend zu gestalten, wurden verschiedene Zusatztools für den neuen E-Shop entwickelt. Themenwelten mit grossflächigen Hintergrundbildern erlauben die Gruppierung von zusammengehörenden Games und Zubehör, die Produkte sind hierarchisch verschlagwortet und können in den Suchresultaten nachträglich gefiltert werden und über ein «One Page Checkout» können der Warenkorb editiert, Lieferadressen und Zahlungsoptionen gewählt und die Bestellungen abgeschickt werden – dies alles auf einer einzigen Seite.

Die Homepage von Softridge - inklusive Slider und Auflistung der beliebtesten Produkte


Webhosting direkt von ppsign

06.06.2013 – Um unabhängiger und flexibler auf die Kundenbedürfnisse reagieren zu können, hat ppsign sein Portfolio erweitert und bietet ab sofort auch das Hosting von Webseiten an. ppsign betreibt neu einen eigenen Webserver in einem redundant an zwei geschützten Standorten gesicherten Hostingcenter in der Schweiz.

ppsign Hosting

Technische Eigenschaften:

  • Windows Server 2008 R2 mit ASP.NET 4.5
  • Serverstandort Schweiz
  • Metrocluster über zwei geschützte Standorte in Schaffhausen mit modernster Technologie garantiert sehr hohe Verfügbarkeit
  • 3. Standort für Backup
  • 1 Monat tägliches Backup, anschliessend Monatssicherung über 1 Jahr
  • Unlimitiertes Datenvolumen «fair use»
  • Direktsupport mit ppsign (Telefon und E-Mail)
  • SSL-Zertifikat (optional)
  • Microsoft SQL Server 2012 (optional)

Für das E-Mail-Hosting steht wahlweise ein schweizer Mailserver mit professionellem Anti-SPAM und Virenschutz oder aber ein Cloud-Hosting mit Exchange Online bei Microsoft Office 365 zur Verfügung. ppsign ist Microsoft Partner und berät Sie gerne betreffend Office 365.

Sind Sie interessiert? Kontaktieren Sie jetzt ppsign und verlangen Sie ein unverbindliches Angebot.


Aufträge für zwei neue E-Shops erhalten

15.05.2013 – Die ppsign GmbH hat die Aufträge für die Neuentwicklung zweier E-Shops und der dazugehörigen Webseiten erhalten. Der eine E-Shop für ein Unternehmen in der Sicherheitsbranche wird nur für einen beschränken Benutzerkreis (Partnerfirmen) zugänglich sein, wohingegen der zweite E-Shop für ein Unternehmen in der Videospielbranche einer grossen Kundschaft zur Verfügung stehen wird.

Als Content Management System kommt für beide Webseiten ppadmin zum Einsatz. Die neu zu entwickelnden E-Shop-Module decken sämtliche Kundenbedürfnisse ab und garantieren überdies eine hohe Erweiterbarkeit, um auch später noch weitere Funktionen implementieren zu können.

ppadmin E-Shop

Im Rahmen dieser zwei Projekte wird ppadmin erweitert und umfassend erneuert: Das BackEnd wird auf ASP.NET 4.5 und die Datenbanken auf den Microsoft SQL Server 2012 migriert. Dadurch ist ppadmin auf dem neusten Stand und für erhöhte Belastungen und zukünftige Ausbaupläne gewappnet.


Neuer Kunde Infomotion Events Marketing

29.04.2013 – ppsign hat Infomotion Events Marketing als neuen Kunden gewonnen. Der bereits bestehende Internetauftritt www.infomotion-events.ch wird ab sofort durch ppsign unterhalten.

In einer ersten Optimierungsmassnahme wurden die Menüpunkte neu gegliedert und angeordnet, sodass sich die Besucher auf der Webseite besser orientieren können. Dank der klaren Gliederung und einiger technischen Massnahmen wurde zudem die Suchmaschinenindizierung (SEO) verbessert.

Logo von Infomotion Events Marketing


start !t now mit neuer Webseite von ppsign

Screenshot der neuen Webseite von start it now, Leyla Gündöner

06.03.2013 – start it now bietet Coaching, Training und Seminare an. Die neue, von ppsign entwickelte Homepage verzichtet komplett auf die Flash-Technologie und kann dadurch auch auf mobilen Endgeräten anzeigt werden.

Der neue Internetauftritt kommt optisch frisch und modern mit grossen Bildern und zum Corporate Design passender Schriftart daher. Der im Logo enthaltene blaue Kreis wurde für die Darstellung der Portrait-Bilder und Aufzählungspunkte wiederverwendet, wodurch das gesamte Erscheinungsbild konstant wirkt.

Die Inhalte der Webseite können selbstständig durch die Webseitenverantwortlichen bearbeitet werden. Möglich gemacht hat dies das Content Management System ppadmin.


Responsive Webseite für die Malerei Bolay + Co entwickelt

18.02.2013 – Für das Malergeschäft Bolay + Co aus Glattfelden entwickelte ppsign eine Microsite, die Interessenten und Kunden Impressionen in Form einer Bildergalerie präsentiert. Ausserdem können die Kunden sehr schnell mit den Verantwortlichen per E-Mail in Kontakt treten.

Der Internetauftritt basiert auf dem Konzept des «Responsive Webdesign», was bedeutet, dass sich die Inhalte immer automatisch an die zur Verfügung stehende Breite anpassen. Dadurch schaut die Webseite auch auf Smartphones und Tablets optimal aus. Auf Smartphones wird die Bildergalerie mit zwei Spalten, auf normalen Bildschirmen mit vier Spalten und auf sehr grossen Geräten mit acht Spalten dargestellt. Auch die Grösse und Positionierung der Texte und anderer Elemente verändert sich entsprechend.

Die Verwendung verschiedener jQuery-Komponenten für die interaktive Bildergalerie und das animierte Herunterscrollen runden die Benutzererfahrung (User Experience) ab und machen die Microsite der Malerei Bolay + Co zu einer hochwertigen elektronischen Visitenkarte.

Die Microsite von Bolay + Co auf einem Smartphone dargestellt


Neuer Internetauftritt von ppsign

15.02.2013 – Herzlich willkommen auf der neuen Webseite von ppsign. Im Januar 2013 wurden die Geschäftsaktivitäten der ppsign GmbH intensiviert. Der neue Internetauftritt widerspiegelt die neue Form. Klicken und scrollen Sie sich durch die Seiten und entdecken Sie die Angebote und viele spannende Hintergrundinformationen über ppsign.

Optisch orientiert sich die Webseite am neu entwickelten Corporate Design mit vielen Freiräumen, bunten Farbflächen und grossen, gut leserlichen Schriften. Die Fotos mit den Makroaufnahmen der Malszenen wurden selber aufgenommen und versinnbildlichen die Kreativität und Passion, die ppsign tagtäglich an den Tag legt, um professionelle und ansprechende Webseiten und Internetlösungen zu erstellen.

Auch technologisch bietet der neue Internetauftritt einige Highlights. Die Webseite ist «Responsive», passt sich automatisch an die Bildschirmbreite an und ist daher für die verschiedensten Gerätetypen optimiert – vom schmalen Smartphone bis hin zum grossen Breitbildschirm. Probieren Sie es aus: Vergrössern oder verkleinern Sie das Browserfenster. Sie werden feststellen, dass man nie horizontal scrollen muss. Das Layout passt sich automatisch an die verfügbare Breite an.

Neu in Form

Um das ganze Erscheinungsbild dynamischer und interaktiver zu gestalten, wurden verschiedene jQuery-Komponenten implementiert, angepasst und erweitert. Die Subnavigation im blauen Balken oben beispielsweise passt sich nicht nur an die Fensterbreite an, sondern zeigt zudem automatisch denjenigen Navigationspunkt an, bei dem man sich gerade befindet. Sie scrollt horizontal mit, sollte der aktuelle Menüpunkt aus dem Sichtfeld verschwinden.


ppsign – neu in Form ab Januar 2013

24.10.2012 – Der Zürcher Webdienstleister ppsign baut seine Ressourcen massiv aus und forciert seine Geschäftsaktivitäten, um zukünftig noch bessere Dienstleistungen im Bereich Webseiten und Internetlösungen für seine Kunden zu erbringen. Ab Januar 2013 macht sich Philippe Gassmann zu 100% selbstständig und widmet sich fortan hauptberuflich der Geschäftsführung der ppsign GmbH.

ppsign ['pe'pezaɪn] steht für «professional page design» und repräsentiert dadurch selbst eines der Primärziele, die einwandfreie und erfolgreiche Realisierung von Webseiten und Internetlösungen. Im Januar 2002 wurde die ppsign GmbH durch Philippe Gassmann und Ernst Gassmann gegründet, nachdem bereits seit 1999 Internetprojekte realisiert worden waren. In den vergangenen Jahren wurden mehr als 50 Projekte erfolgreich abgeschlossen, wobei ein breites Kundenspektrum existiert: Von einem kleinen Bauernmuseum, ländlichen Restaurants, der Gemeinde Glattfelden (bis 2005), einer Zürcher Unternehmensberatung, einem Elektrofachgeschäft, einer Büroeinrichtungsfirma über ein Dienstleistungszentrum von Medizintechnik mit über 150 Mitarbeitern bis hin zu einem Technologieunternehmen im Bereich Elektronik mit über 170 Mitarbeitern wurden die Dienste von ppsign bereits in Anspruch genommen.

Und nun folgt der nächste Schritt: Mit der Selbstständigkeit von Philippe Gassmann ab Januar 2013 stehen auf einen Schlag viel mehr Ressourcen für die Erstellung von Webseiten und Internetlösungen zur Verfügung. In den vergangenen Jahren arbeitete Philippe Gassmann hauptberuflich als IT Consultant in einer grossen Schweizer Werbeagentur für namhafte Kunden im In- und Ausland. Die Weiterbildung zum Dipl. Wirtschaftsinformatiker HF schloss Philippe Gassmann im Oktober 2010 erfolgreich ab.

Ab Januar 2013 ist die ppsign GmbH neu in Form. Dasselbe gilt auch für die Webseite von ppsign, welche zurzeit überarbeitet wird. Freuen Sie sich mit ppsign auf ein aufregendes Jahr 2013!


Wer?
ppsign

Philippe Gassmann

T +41 44 586 03 00

M +41 79 321 18 57

Wo?

ppsign GmbH

Konrad-Ilg-Str. 19

CH-8049 Zürich

 

Standort   E-Mail

Warum?

Langjährige Erfahrung, hohe Flexibilität, kreativ, Blick für das Wesentliche, qualitativ hochstehend, dynamisch, faire Preise, top motiviert.

Weiteres?

ppsign auf Facebook

 

© 2016 ppsign GmbH